PROFLY Matrice 300 Serie Aufbau & Anwendung

PROFLY Matrice 300 Serie Aufbau & Anwendung
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.

Lieferzeit 20 Werktage

Array
(
)
1
  • 410946
  • 4251088410946
Schulung: Matrice 300 Serie - Aufbau / Anwendung (individual) Wissensstand: Einsteiger /... mehr
Produktinformationen "PROFLY Matrice 300 Serie Aufbau & Anwendung"
Schulung: Matrice 300 Serie - Aufbau / Anwendung (individual)
Wissensstand:
  • Einsteiger / Fortgeschritten
 
Kursdauer:
  • 5-6 Stunden
 
Kurs Zertifikate:
  • Kompetenzzertifikat Pro Fly Center (DJI Matrice 300)
 
BESCHREIBUNG:
Produktschulung der neuen DJI Matrice 300
Vermittelt wird der Aufbau sowie Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten der Matrice 300. Kameras und andere Sensoren werden erklärt und in Funktion gezeigt. Speziell die Zenmuse H20T wird in der Anwendung von Tracking, Lasermessung und Thermografie vorgeführt. Anhand von praxisorientierten Beispielen werden die Drohnenpiloten auf den Einsatz der Matrice 300 im Arbeitsalltag vorbereitet. Praktische Flugübungen und der Erfahrungsaustausch mit dem Trainer runden die Schulung ab. Optional kann die Notfallsituation Landung mit einem ausgefallenen Motor gebucht werden.
 
ABLAUFPLAN DER SCHULUNG:
Theorie:
  • DJI Matrice 300 Daten und Funktionen
  • DJI Matrice 300 Besonderheiten
  • Zubehör
  • Grundfunktionen Smart Remote und der DJI Pilot-App
  • Spezialkameras Zenmuse H20 und H20T
  • Smarte Markierung
  • Präzise Ortung und Tracking
  • Lagerung und Wartung
  • Flugvorbereitung
  • Notfallverfahren Failsafe Motorausfall
  • Flugverbotszonen
  • Flugroutenplanung Waypoints 2.0
  • Datenerhebung und Handhabung
  • Status- und Managementsystem
  • Fehlerbehebung
 
Praxis:
  • Gemeinsames Fliegen mit Flugübungen angepasst an spezielle Szenarien
  • Einsatz von FPV Kamera, Navigation, Spezialkameras, Sicht-Sensoren
  • Erweiterte Dual Steuerung
  • BVLOS Vorbereitung und Anwendung (für befugte Organisationen)
 
ABSOLVENTENPROFIL:
Nach abgeschlossener Schulung hat der Absolvent theoretische und praktische Kenntnisse im Umgang mit der DJI Matrice 300RTK. Er erlangt nicht nur das Wissen über die Plattform selbst, sondern auch über zusätzliches Zubehör wie Kameras oder andere Sensoren. Der Pilot kennt wichtige Vorschriften, Regelungen und weiß wie er eine Risikoanalyse durchführt um einen sicheren Flug planen und absolvieren zu können. Dadurch ist er optimal für den Einsatz der Drohne im Arbeitsalltag vorbereitet und kann auch in Notfallsituationen richtig reagieren.
 
Das Praxistraining gibt dem Piloten die notwendige Sicherheit für den Einsatz im Alltag.
 
Buchung und Informationen unter info@proflycenter.com
 
IM SCHULUNGSANGEBOT SIND ENTHALTEN:
  • Schulungsmaterialien in digitaler Form
  • Theorieschulung und Praxisschulung
  • Pro Fly Center Support
 
ERFORDERLICH:
  • Vollendetes 18. Lebensjahr
  • Bei Nutzung der eigenen Drohne gültiger Versicherungsnachweis
  • Optional kann eine Tagesversicherung über das Pro Fly Center gebucht werden
 
PRO FLY CENTER SUPPORT:
  • 6 Monate Zugriff auf Schulungsmaterialien
  • Ermäßigung für weitere Pro Fly Center Schulungen
  • Ermäßigung auf DJI Produkte nach abgeschlossener Schulung
  • Kostenloser Zugang zum geschlossenes Pro Fly Center Forum
 
ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN:
Bei Sonderwünschen bzgl. Schulung oder Schulungsort wenden Sie sich bitte an unseren Pro Fly Center Support oder Ihren derzeitigen Ansprechpartner.
 
WICHTIG:
  • Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer
  • Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Schulung verschoben bzw. unter Rückerstattung der Buchungskosten abgesagt werden
  • Teilnehmerzahl für diese Schulung (4-8 Teilnehmer)
  • Diese Schulung behandelt ausschließlich Funktion und Aufbau der DJI Matrice 300
 
Praxis-Training:
  • Kann das Praxis-Training aufgrund der Wettersituation nicht stattfinden, wird ein Ersatztermin vereinbart
  • Zu Deiner und unserer Sicherheit findet das Praxis-Training mit einer versicherten DJI-Drohne von Pro Fly Center statt
 
Optional (gegen Gebühr)
  • Solectric Matrice 300 RTK Type-Rating Plus
  • Übung der Notlandung bei Ausfall eines Propellers
 
Alle Schulungen werden unter Berücksichtigung der Hygienebestimmungen durchgeführt und organisiert. Termine und Bedingungen der Schulungen sind von der COVID 19-Situation abhängig.
Zuletzt angesehen