FLIR VUE TZ20-R UAS Payload with 20X Zoom

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
Preise auf Anfrage.

Lieferzeit 20 Werktage

Array
(
)
1
  • 413336
  • 4251088413336
Hochauflösende, radiometrische, Wärmezoom-Drohnennutzlast   Die in den USA... mehr
Produktinformationen "FLIR VUE TZ20-R UAS Payload with 20X Zoom"
Hochauflösende, radiometrische, Wärmezoom-Drohnennutzlast
 
Die in den USA hergestellte radiometrische VUE TZ20-R Wärmezoom-Drohnennutzlast ermöglicht es Piloten der DJI V2 Matrice 200er und 300er Serie, thermische Details zu sehen und zu messen, die mit anderen führenden sUAS-Flugzeugen und -Nutzlasten nicht möglich sind. Die TZ20-R ist mit zwei FLIR Boson®-Wärmebildkameras ausgestattet, die bei jeder Zoomstufe viermal mehr Pixel auf das Ziel bringen als die Konkurrenz und eine unübertroffene 20-fache Zoomfunktion bieten. Inspektoren von Versorgungsunternehmen, Dachdeckerbetrieben, Solarfarmen und anderen Industrieunternehmen können an Objekte heranzoomen, sie mit unübertroffener Klarheit identifizieren und radiometrische Temperaturmessungen vornehmen und aufzeichnen - und das alles aus einer sicheren Entfernung. Notfallpiloten bei der Suche und Rettung, Strafverfolgung, Brandbekämpfung und öffentliche Sicherheit können durch die Nutzung des Wärmezooms Fehlalarme erkennen und schneller kritische Entscheidungen treffen. Die Kombination aus leistungsfähigem Wärmezoom und Radiometrie ermöglicht effizientere Einsätze mit schnellerer Suche, geräuschloser Überwachung und sicherer Inspektionen aus der Entfernung.
 
Suche und Inspektion eines größeren Bereichs in kürzerer Zeit
Unerreichte thermische Zoomleistung und Klarheit bei 5x, 10x und 20x
  • Scannen und Überwachen großer Bereiche mit weitem, 95-Grad-Sichtfeld (FOV)
  • Schnelles Heranzoomen mit schmalerem, 18-Grad FOV und zusätzlichen digitalen Zoomstufen
  • Effizientere Nutzung der Akkuleistung
 
Sichere und genaue Temperaturmessung aus größerer Entfernung
Die zwei Boson Sensoren bieten 4x mehr radiometrische Pixel auf dem Ziel bei jeder Zoomstufe im Vergleich zu allen Wettbewerbern.
  • Messen von genauen thermische Details mit der 640 x 512 Auflösung der Boson Wärmebildkamera Sensoren.
  • Einstellen von Isothermen, um automatisch Objekte zu erkennen.
  • Nutzung des Zooms, um die Mission in sicherem Abstand durchzuführen.
 
Bereit zum Fliegen und Messen
Plug and Play mit DJI Matrice 300, DJI V2 Matrice 200-Serie und Post-Processing-Berichtssoftware.
  • Verbindung mit Skyport V2.0 Gimbal
  • Nutzung der In-App-Thermalfunktionen und Aufzeichnung auf zwei microSD-Karten
  • Analysieren von Wärmedaten in FLIR Thermal Studio und Anwendungen von Drittanbietern
Zuletzt angesehen